2013: Fielmann

Bildunterzeile (v.l.n.r.): Marcus Haus, Leiter Marketing REWE, Robert Pemmann, Marketingleiter Fielmann, Markus Ruppe, Geschäftsführer ZMG
Marcus Haus, Leiter Marketing, REWE, bei der Laudatio für Fielmann

Mit Kontinuität und einer unverwechselbaren Handschrift seiner Werbung überzeugt der Optiker die sechsköpfige Jury aus erfahrenen Handelsexperten

Für seinen konsistenten und klaren Werbeauftritt im vergangenen Jahr erhält Fielmann den ZMG-Best Sellers Best 2013. Die ZMG prämiert mit dem Preis zum sechsten Mal den besten Gesamtwerbeauftritt des Jahres im Handel. Marketingleiter Robert Pemmann von der Fielmann AG nahm die Auszeichnung beim Deutschen Handelswerbekongress am 5. Februar 2014 in Köln entgegen.

Laudatio von Marcus Haus (Rewe)

Der diesjährige Laudator Marcus Haus, verantwortlich für das Marketing bei REWE, ist gleichzeitig der Vorjahrespreisträger des ZMG-Best Sellers Best. Er überreichte den Preis gemeinsam mit Markus Ruppe, Geschäftsführer der ZMG Zeitungs Marketing Gesellschaft.

„Wer verkaufen will, muss einen emotionalen Mehrwert schaffen und Produkterlebnisse bieten“, befand Marcus Haus. „Fielmann hat dies seit Jahren, Jahrzehnten bestens verstanden. Image und Angebotswerbung sind zwei Seiten einer Medaille.“

Das Unternehmen beansprucht mit seinem Claim „Brille: Fielmann“ eine ganze Produktgattung für sich. Ein intaktes Wertesystem, loyale Mitarbeiter, Kontinuität im Marketing, ein ausgewogener Mediamix und eine klare Handschrift in der Kreation sind die tragenden Säulen für den glaubwürdigen Werbeauftritt.

Kontinuität wird bei Fielmann großgeschrieben, bestätigte Marketingleiter Pemmann: „Jede Marke braucht ein Grundrauschen, das erzeugen wir: Jede Woche, jeden Monat.“ Deswegen bleiben auch die Ausgaben für klassische Werbung bei Fielmann stabil. Eine Weiterentwicklung des Mediamixes sei ergänzend geplant.

Die Jurymitglieder in diesem Jahr

Burkhard Mensing (Dirk Rossmann GmbH, Burgwedel), Robert Köhler (Bauhaus AG, Mannheim), Kai Falk (Handelsverband Deutschland HDE, Berlin), Dr. Jesko Perrey (McKinsey & Companie, Düsseldorf), Stefan Kolle (Kolle Rebbe Werbeagentur, Hamburg) und Markus Ruppe (ZMG, Frankfurt). 

Das verantwortliche Team der prämierten Kampagne:

Unternehmen: Fielmann AG
Vorstandsvorsitzender: Günther Fielmann
Leitung Marketing & Media: Robert Pemmann
Kreativ Agentur: VSF&P Vasata Schröder Florenz & Pfuhl, Hamburg
Mediaagentur: Zenithmedia, Düsseldorf