Joblocal auf Erfolgskurs

Die Funke-Tochter joblocal erschließt auch im dritten Quartal neue Märkte und wächst weiter.

Mit dem Start von drei weiteren Online-Portalen hat der Stellenbörsen-Spezialist joblocal, eine Tochter der Funke Mediengruppe, ein erfolgreiches drittes Quartal beschlossen.  

Mit jobsinberlin.de ist der neunte eigene Markt von joblocal live gegangen. Mit jobsambodensee.de ist seit Anfang September auch ein neuer Markt in Süddeutschland live. Ein neues Portal gibt es ebenfalls in Niedersachsen: job38.de. Das BZV Medienhaus ist mit seinem bereits seit 2013 im Markt etablierten Portal job38.de auf die joblocal Technologie umgestiegen. Künftig sollen die Landkreise Braunschweig, Peine, Salzgitter, Gifhorn, Helmstedt, Wolfsburg und Wolfenbüttel noch tiefer erschlossen werden.

Neu entwickelt wurde außerdem das Frontend. Mit der Einführung von Microservices hat das Unternehmen die Grundlage geschaffen für künftige Anpassungen und Erweiterungen der Jobportale.