Volle Aufmerksamkeit für die Zeitung

10 Argumente

Zeitungswerbung wirkt!

Die Zeitungen stehen für glaubwürdige Information, enorme Reichweiten und hervorragende Kontaktqualitäten. Damit ist die Zeitung die ideale Werbeplattform.

Mehr

Zeitungsqualitäten

Volle Aufmerksamkeit für die Zeitung

Als Werbemedium hat die Zeitung besondere Qualitäten. Die Studie "Zeitungsqualitäten" fasst die Stärken der Zeitung zusammen.

Mehr

Reichweiten

Zeitungen erreichen mehr als 85 Prozent der Bevölkerung

Zeitungen werden heute gedruckt, online und mobil genutzt. Sie sind crossmediale Marken, die ihre Leser über alle Kanäle erreichen.

Mehr

Auflagen

In Deutschland wird viel Zeitung gelesen

20 Millionen verkaufte Zeitungen pro Erscheinungstag. Eine Auflage, die sich sehen lassen kann.

Mehr

Slo-vertising

Slo-vertising: Zeit zu wirken

Wer langsamer wirbt, wirkt stärker. Denn Werbung braucht Zeit zu wirken. Die bietet die Zeitung: Konzentration statt Hektik.

Mehr

Fachkampagnen

Kampagnen für die Zeitung

Werbung in der Zeitung profitiert vom Nachrichtenumfeld. Das zeigen pointiert die Fachkampagnen der Zeitungen.

Mehr

Interviews

Hans Georg Stolz

„Vieles an Werbewirkung verpufft“

Medien werden immer vielfältiger, immer schneller, durchdringen den Alltag immer mehr. Wenn aber immer mehr Kanäle immer flüchtiger genutzt werden, kann das kaum folgenlos für die Werbebotschaften bleiben. Vor diesem Hintergrund will die aktuelle Fachkampagne der...

Hans Georg Stolz

Matthias Horx

„Die primäre Ressource ist die Aufmerksamkeit der Nutzer“

Zu welchem Medium ein Mensch greift, entscheidet er situativ – je nachdem, ob er zerstreut und unterhalten werden möchte oder das Bedürfnis hat, sich einem Thema intensiv und konzentriert zu widmen. Die schnelle Konsumierbarkeit konkurriert...

Matthias Horx

Lothar Müller

"Wir brauchen Kanäle wie die Zeitung, wo Menschen sich Zeit nehmen und konzentriert sind"

Lothar Müller, Creative Director bei Ogilvy & Mather, Frankfurt, erläutert das Erfolgsprinzip "Slo-vertising" und welche Bedeutung die Begriffe Relevanz, Aufmerksamkeit und Abverkauf in einer Zeit der...

Lothar Müller