Media

Forschung und Studien

Zeitungen werden intensiv genutzt

Durchschnittlich verbringen Zeitungsleser 37 Minuten täglich mit ihrer Tageszeitung. Dabei lesen 81 Prozent mindestens die Hälfte aller Seiten – quer durch alle Ressorts. Diese intensive Nutzung gibt Zeitungsanzeigen eine besonders hohe Beachtungschance.

Besserer Service bei der Anzeigenbuchung durch OBS

Mit dem Online-Buchungssystem OBS hat die Printbranche ein einheitliches Buchungssystem etabliert. Media-Agenturen bestätigen positive Erfahrungen mit der Buchungssoftware OBS.

Zeitungsleser wissen mehr

Junge Menschen, die regelmäßig Zeitung lesen, haben ein deutlich größeres Wirtschafts- und Finanzwissen als Nicht-Leser. Das zeigt eine Jugendstudie des Bankenverbandes.

Neue Version des Planungsprogramms ZIS

Für das Planungstool ZIS steht eine neue Version zum Download bereit. Das kostenlose Programm macht die Zeitungsplanung in Print und Online übersichtlich und einfach.

B.Z. startet App mit Berlin-Liveticker

Mit einer neuen kostenlosen App liefert die Berliner B.Z. rund um die Uhr Nachrichten und Reportagen...

Leipziger Volkszeitung setzt auf digitales Storytelling

Die Leipziger Volkszeitung will mit Multimedia-Reportagen neue Akzente in der Lokalberichterstattung...

Mannheimer Morgen verleiht Anzeige des Jahres 2015

Bereits zum 16. Mal wählten die Zeitungsleser des Mannheimer Morgen ihr Lieblingsmotiv aus den...

Funke startet neue digitale Newsportale

Die Funke Mediengruppe plant an ihren Tageszeitungs-Standorten neue Nachrichtenportale. Mitte Mai...